Amerikanisches Roulette

Ein wesentlicher Unterschied zu den beiden europäischen Varianten besteht im amerikanischen Roulette darin, dass 38 Zahlen verwendet werden. Dabei handelt es sich um die Zahlen 1 bis 36, sowie zwei grüne (Double Zero). Auf diese Weise wird die Gewinnwahrscheinlichkeit zugunsten des Casinos verschoben, weshalb die ersten beiden Varianten (europäisch und französisch) nicht nur beliebter sind, sondern auch einträglicher für den Online-Spieler.